Der kathodische Korrosionsschutz

 

Der kathodische Korrosionsschutz bietet einen wirtschaftlichen und zuverlässigen Schutz von erdverlegten Objekten, wie zum Beispiel Rohrleitungen und Tankanlagen. Durch Einspeisung eines Gleichstromes über eine Anodenanlage auf das Schutzobjekt wird eine kathodische Polarisation erwirkt, die dem elektrochemischen Korrosionsvorgang entgegenwirkt und diesen kompensiert.

Was ist kathodischer Korrosionsschutz?

Wir erklären Ihnen kurz und bündig den kathodischen Korrosionsschutz (KKS)... mehr

Wir beraten Sie auch gerne vor Ort, rufen Sie uns einfach an.

Hotline

(0700) 800 MARTIN
Montag bis Freitag
von 7.30 - 17.30 Uhr

Leistungsübersicht

Unsere Leistungen umfassen sämtliche notwendigen Vorgänge, um Ihre Anlagen vor Korrosion zu schützen, angefangen… mehr

Zukunftsorientiert

Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK: